Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 164

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 167

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 170

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 173

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 176

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 178

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 180

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 202

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 206

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 224

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 225

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 227

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 321

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 321

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 321

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/includes/class.layout.php on line 321

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/admin/class.options.metapanel.php on line 56

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/admin/class.options.metapanel.php on line 56

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/admin/class.options.metapanel.php on line 56

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/263656_73728/webseiten/wordpress/wp-content/themes/platform/admin/class.options.metapanel.php on line 49
Königinenzucht – die Erste 2012 | Bio Honig Blog

Am Freitag haben wir die erste Königinenzucht für dieses Jahr begonnen. Hierzu verwenden wir selbst gezogene Wachseimerchen, die wir an der Zuchtleiste anbringen- wie auf dem ersten Bild zu sehen. Im Gegensatz zu vielen Imkereien setzen wir hier auch auf Bienenwachs und nutzen nicht die mehrmals verwendbaren Eimerchen aus Kunststoff.

Von einer unseren Zuchtzielen entsprechenden Königin setzen wir nun Stifte (jüngste Bieneneier) in diese Zellen ein. Dies geschieht mit dem Umlarvlöffel. Die so bestückte Zuchtleiste mit 11 Eimerchen hängen wir nun in ein Bienenvolk ohne Königin. Nach 2 Tagen werden die Larven wie auf dem zweiten Bild von den Bienen gepflegt und nach 13 Tagen schlüpfen dann die jungen Königinnen, welche wir zur Bildung von Ablegern verwenden, oder verkaufen.

Getagged mit
 

5 Responses to Königinenzucht – die Erste 2012

  1. […] diesem Jahr haben wir bei der vor einer Woche begonnen ersten Königinenzucht miserable Ergebnisse. Von 25 angebotenen Zellen wurden jedeglich vier Zellen so gepflegt, dass hier […]

  2. […] der Saison einige Probleme mit unserer Zucht hatten, sind in den letzten Tagen endlich die ersten Bienenköniginen unserer Zuchtsaison […]

  3. […] aber in einem Bienenvolk in der Regel nur eine Bienenkönigin geduldet wird, wir aber bis zu 20 Weiselzellen pro Volk zur Pflege einsetzen, müssen diese kurz vor dem Schlupf, oder in Ausnahmefällen nach dem […]

  4. […] unsere Bienenzucht verkaufen wir alljährlich auch eine bestimmte Anzahl an begatteten Bienenköniginnen an andere […]

  5. […] Kästchen schlüpfen die jungen Königinnen, gehen auf ihren Begattungsflug und legen die ersten Stifte. Anschließend können die jungen Königinnen zur Erstellung von Jungvölkern oder als […]

Schreib einen Kommentar

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.